Startseite  Kontakt  |  Impressum          

 

Foto - Sauerlandpark Hemer GmbH
 
 
 

Was ist Demenz?

Hilfsangebote

Aktuelles

 

In der Medizin wird eine Gruppe von Krankheiten im Gehirn als Demenz bezeichnet.

Der Begriff Demenz kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie 'Weg vom Geist' bzw. 'ohne Geist'. Das wesentliche Zeichen der Demenz-Erkrankungen ist eine Hirnleistungsschwäche bis hin zum Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit.

Woran lässt sich eine Erkrankung erkennen?

> mehr Informationen

Es existiert keine Statistik über die Patientenzahl in Hemer. Aufgrund der Altersstruktur der Bevölkerung und der durchschnittlichen Prävalenzrate (Krank- heitshäufigkeit) von Demenz-Erkrankungen kann man von rund 650 Erkrankten ausgehen.

Für Patienten und die betroffenen Familien bestehen in Hemer eine Reihe von Angeboten.
> mehr Informationen

Unsere Unterstützungsangebote
> Flyer

Café-Treff
'einmal Fragen und Herz ausschütten'
> Flyer

Informationen zur Pflegeversicherung
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V.
> Flyer

 


© Netzwerk Märkisches Viertel e. V., Berlin


 


 

Gesprächskreis für Angehörige
Termine (jeweils mittwochs, 19.00 Uhr):
18.05.16 / 15.06.16 / 13.07.16 / 17.08.16
14.09.16 / 19.10.16 / 16.11.16 / 14.12.16

> mehr
> Info über Gesprächskreis
 

Café-Treff
> Flyer
Cafe Heermann in Deilinghofen
Donnerstag, 21.01.2016, 15.00 - 17.00 Uhr

Cafe Ellen Am Nöllenhof 4
Donnerstag, 04.02.2016, 15.00 - 17.00 Uhr

Restaurant Tütebelle Ihmerter Sr. 310
Dienstag, 26.01.2016, 15.00 bis 17.00 Uhr
 

Vortrag und Jahreshauptversammlung
am 22.02.16 im Paul-Schneider-Haus,
16.00 Uhr: Vortrag zu Wohngruppen für Menschen mit Demenz,
18.00 Uhr: Mitgliederversammlung
 

Pressemitteilungen:

Fachvortrag von Prof. Grond in Hemer
> IKZ-Bericht v. 15.09.2015

Lokale Allianz: Erfolgreiche Fachtagung und Abschlussveranstaltung
> IKZ-Bericht v. 03.09.2015
> 'Hemeraner Erklärung'

Betreute Wohngruppe beteiligt sich an Kunstprojekt
> IKZ-Bericht v. 07.08.2015

Charity-Dinner erbrachte 1100 Euro
> IKZ-Bericht v. 16.07.2015

Erfolgreiche Fachtagung mit VHS
Thema: Menschen mit Demenz begleiten
> Bericht der Volkshochschule

Schulung ehrenamtlicher Demenzhelfer
Im April 2015 findet eine neue Qualifizierungsmaßnahme statt.
> Informationen zur Schulung

Jahreshauptversammlung
Der amtierende Vorstand wurde einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt.
> Vereinsvorstand

Nikolaus-Spende für Netzwerk
Nikolaus Rumianek übergibt 700 Euro.
s. 'Schleier des Vergessens reißt auf'
> IKZ-Artikel v. 23.12.14

Bewegungsangebote für Menschen mit Demenz beim TV-Deilinghofen
> Information (12.2014)

Vortrag Franz Müntefering
'Wir werden älter. Risiko oder Chance?'

> Information (10.2014)

Charity-Dinner am 08.11.14, 19.00 Uhr
Die ev. Kirche Hemer veranstaltet in der Ebberg-Kirche ein Charity-Dinner zugunsten des Netzwerk Demenz Hemer
Infos unter: 0 23 72 / 501 480

Nikolaus überreicht 1000-Euro Spende
> Information (12.2013)

Ehrennadel der Stadt für Frau Gille
> Information (12.2013)

Liste mit Weihnachtsgeschenken für Demenzkranke
> Information (12.2013)

Lokale Allianz geht an den Start
> Bericht (11.2013)

Netzwerk Demenz bei Benefiz-Award ausgezeichnet
> Bericht (07.2013)

'Der bewegte Tag'
> Abschlussbericht (05.2013)

 

© Netzwerk Demenz Hemer e.V.   |   Impressum